Drei Medaillen für Steinbach bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften

Mit zwei Titeln und einer Bronzemedaille kamen die Athleten des SR Yburg von den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U20 und U18 aus Langensteinbach zurück. Und das, obwohl nicht alle Asse am Start sein konnten. Für Lars Lawo war es bereits der vierte Dreisprung Wettkampf in Wochenfolge. Nach seinen Auftritten beim Meeting in Mössingen, bei den Deutschen„Drei Medaillen für Steinbach bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften“ weiterlesen

Jona Fruchtmann BaWü Vizemeister mit dem Speer

Nach seinem sechsten Platz den Deutschen U18 Meisterschaften in Heilbronn, war Jona Fruchtmann bei den Baden-Württembergischen Titelkämpfen in Walldorf erneut erfolgreich. Mit 59,29 Metern gewann er Silber. Wegen der Corona bedingten Verschiebung aller Wettkämpfe fanden die Titelkämpfe quasi als Abschluss der Saison statt. Aber die wollte Jona auf alle Fälle noch einmal mitnehmen. So ließ„Jona Fruchtmann BaWü Vizemeister mit dem Speer“ weiterlesen

Zwei Mal Gold, zwei Mal Silber bei den Baden-Württembergischen U20 Meisterschaften

Wie schon bei den U18 Meisterschaften eine Woche zuvor glänzte Helen Baumgarten mit einem super Lauf über die 200 Meter lange Hallenrunde. Dieses Mal ohne die Vorbelastung von 60 Meter Rennen, steigerte sie ihre Bestzeit um 13/100 Sekunden auf 24,63 Sekunden. Weiter im Aufwind befindet sich Dreispringer Tim Kilka. Nach dem U18 Titel in Sindelfingen musste er sich zwar dem zwei Jahre älteren Topspringer Niklas Sammet aus Mannheim geschlagen geben, aber er steigerte sich erstmals auf eine Weite über 14 Meter. Mit 14,10 Meter als bestem Resultat und noch einmal 14,03 Meter im letzten Versuch rangiert er jetzt in der deutschen Jahresbestenliste unter den Top 10.