Guten Zeiten in der dm Arena

Foto v.l.n.r. Johannes, Luisa, Louis, René, Svenja, Benji, Alexander

Gut präsentiert haben sich die Steinbacher Athleten und Athletinnen U18/ U20 am 24.01.23 beim Testlauf für das große Indoor Meeting in der dm Arena, obwohl die meisten von ihnen nicht in ihrer Spezialdisziplin an den Start gingen.

Im U18 Finale der besten 8 über 60 m waren mit Benjamin Rezepagic, Alexander Senski und Louis Quentel gleich drei Steinbacher vertreten. Benji wurde mit starken 7,21 sec 2. Alexander wurde ebenfalls mit neuer Bestzeit 5., Louis verletze sich im Finallauf am Oberschenkel.

Platz 4 und 5 belegten Benji und Aexander mit neuen Bestzeiten über 200 m. Gute Zeiten und Platzierungen erreichten hier auch Johannes Huber und Lukas Linder.

René Fortuna lief die 800 m Strecke in einer neuen Bestzeit. Am Ende der 4 Runden blieb die Uhr bei 2:22,73 stehen.

Luisa Ortanderl wurde in der Altersklasse U20 über 200 m mit 27,52 sec gute Fünfte. Enttäuscht zeigte sie sich von Ihrer Zeit. Hatte sie sich doch fest vorgenommen, die Hallenrunde in unter 27 Sekunden zu laufen. Über die kurzen 60 m verpasste sie mit einer Zeit von 8,46 sec die Qualifikation fürs Finale der besten 8 nur knapp.

Svenja Habich lief über 60 m bei den U18 Mädchen 8,83 sec. Diese Zeit reicht nicht für den Finaleinzug.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: