Blog-Archive

Grundschule Steinbach wieder Leichtathletik Talentiade Sieger

Wie im vergangenen Jahr gewann die Grundschule Steinbach die Leichtathletik Talentiade des Reblands, die traditionell in der Vorfastnachtswoche in der Sportschule in Steinbach ausgetragen wird. 187 Kinder aus den Grundschulen Steinbach, Varnhalt-Neuweier, sowie Eisental, Weitenung, Sinzheim und Kartung Winden waren mit insgesamt 18 Mannschaften am Start und hatten einen tollen Sportvormittag, der von der Leichtathletik Abteilung des SR Yburg gemeinsam mit den Teilnehmern des Trainerlehrgangs „Kinderleichtathletik“ an der Sportschule organisiert und durchgeführt wurde.

Advertisements
Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Berichte, Talentiade

Toller Sportvormittag bei der VR Talentiade Leichtathletik in Steinbach

Auch 2015 fand der Auftakt zur Leichtathletik Talentiade in Baden wieder in der Südbadischen Sportschule in Steinbach statt. Dieser Wettbewerb, der gemeinsam vom Badischen Leichtathletik Verband (BLV) und den Volks und Raiffeisenbanken veranstaltet wird ist gleichzeitig ein großes Sportfest für alle Kinder der 4. Schulklassen und Talentsichtung für den BLV.
Klarer Sieger wurde dieses Mal die Grundschule Steinbach, die in allen Disziplinen das beste Mannschaftsergebnis erzielte – und das gleich mit zwei Teams. Auf dem dritten Platz landete die Grundschule Kartung-Winden, gefolgt von der Lothar von Kübel Grundschule Sinzheim, der Schartenbergschule Eisental und der Grundschule Weitenung. Das Team der Grundschule Varnhalt-Neuweier wurde Siebter

Tagged with: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Talentiade

Toller Sportvormittag bei der VR Leichtathletik Talentiade in der Sportschule Steinbach

Wie schon 2013 fand auch in diesem Jahr der Auftakt zur Leichtathletik Talentiade in Baden in der Südbadischen Sportschule in Steinbach statt. Dieser Wettbewerb, der gemeinsam vom Badischen Leichtathletik Verband (BLV) und den Volks und Raiffeisenbanken veranstaltet wird ist gleichzeitig ein großes Sportfest für alle Kinder der 4. Schulklassen und Talentsichtung für den BLV. Die Steinbacher VR Talentiade ist dabei nicht nur die zahlenmäßig größte in ganz Baden, sondern auch eine Modellveranstaltung für die Kinderleichtathletik insgesamt. Dank der Zusammenarbeit mit der Südbadischen Sportschule und dem Lehrteam des Badischen Leichtathletik Verbandes erhalten angehende Trainer hier Anschauungsunterricht und helfen gleichzeitig bei der Organisation mit. Ausrichter war natürlich wieder die Leichtathletik Abteilung des SR Yburg Steinbach, die auch in diesem Jahr den Talenten, die sich bei den sechs Disziplinen als die schnellsten Läufer, besten Springer und Werfer erwiesen haben, ein spezielles Fördertraining anbieten wird.

Tagged with: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Talentiade

Tolle Ergebnisse und prima Stimmung bei der VR Talentiade in Steinbach

Mehr als 160 Schüler in 16 Klassenteams trafen sich bei der zweiten Leichtathletik Talentiade in der Halle 2 der südbadischen Sportschule zu einem großen Sportfest. Eingestimmt mit Discomusik und einem Aufwärmprogramm, das SR Yburg Trainerin Martha Fruchtmann mit allen Kindern zu Beginn durchführte ging es drei Stunden lang durch einen Parcours mit sechs verschiedenen Disziplinen und einer Pendelstaffel.

Tagged with: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Talentiade

VR Talentiade am 14. Februar in Steinbach

Dieses Mal sind wir etwas früher dran und gehen deshalb in die Halle 2 der Sportschule. Da die Halle sehr groß ist können wir trotzdem ein volles Programm mit Sprinten, Hindernislauf, Staffel, Weit- und Hochsprung sowie Würfen anbieten. Das Interesse der Schulen war erfreulicherweise sehr groß , deshalb haben wir uns dieses Mal auf den näheren Umkreis von Steinbach beschränkt. Mit dabei sind die Grundschulen aus Sinzheim, Kartung, Weitenung, Eisental, Neuweier, Varnhalt und Steinbach.

Tagged with: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Talentiade
Wir suchen eine*n

Nebenberuflichen Trainer*in

für die Altersklasse U14 und U16.

Aufgaben:  Leitung des Trainings, sowie die  Wettkampfbetreuung. Je nach Kapazität gibt es weitere Einsatzmöglichkeiten.

Voraussetzung:  Abgeschlossene B- oder C-  Trainerausbildung Leistungssport  oder            Sportstudium

Bezahlung:  bis zu 450 Euro im Monat

Infos und Bewerbung: michael.schlicksupp@web.de

Athlet des Monats

Nach dem Titel im Winter jetzt die Silbermedaille bei den Deutschen U18 meisterschaften: Leon Hofmann

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 Followern an

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31