Blog-Archive

Über 180 Mädchen und Jungen trafen sich am 5. Februar zur VR Talentiade in der Leichtathletik. Wie in den vergangenen Jahren war die Südbadische Sportschule wieder Austragungsort und der SR Yburg Veranstalter dieses Schulsportfestes. Die Grundschulen aus Eisental, Weitenung, Steinbach, Neuweier, Varnhalt, Sinzheim und Kartung-Winden waren auch in diesem Jahr wieder mit dabei.

Advertisements
Tagged with: , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Talentiade

Tolle Ergebnisse beim Baden-Finale der VR Talentiade in der Leichtathletik

Stark präsentierte sich das „Team Steinbach“ beim badischen Landesfinale der VR Talentiade am vergangenen Wochenende in Karlsruhe. Die Auswahl des Jahrgangs 2001 belegte Rang zwei, das Team 2002 kam auf einen guten sechsten Platz. Insgesamt waren jeweils 13 Mannschaften vom Bodensee bis zum Odenwald am Start. Die Mitglieder der beiden Mannschaften für dieses Finale waren bereits im Februar beim Talentsportfest in der südbadischen Sportschule ermittelt worden.

Tagged with: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Berichte, Talentiade

Reblandschulen mit guten Erfolgen bei der ersten VR Talentiade des Kreises RA/BAD/Bühl

Die äußeren Bedingungen waren wie gemalt als die 18 Mannschaften mit 180 Viertklässlern bei strahlender Sonne vor der Kulisse der Umweger und Neuweierer Weinberge um den Mannschaftssieg auf dem Sportplatz der südbadischen Sportschule in Steinbach sprinteten, sprangen und warfen. Bis zu 12 Schülerinnen und Schüler bildeten ein Team. In jeder der vier Disziplinen Sprint, Weitsprung, Hindernislauf und Ballwurf wurden die besten drei Mädchen und die besten drei Jungs gewertet. Den Abschluss bildete eine 6 x 50 Meter Pendelstaffel.

Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Berichte

Große Erfolge bei „Jugend trainiert für Olympia“

Weisenbach 30. Juni Kooperation der Rebland Grundschulen mit SR Yburg  Leichtathletik zahlt sich aus Eine ausgesprochen gute Vorstellung gaben die drei Rebland-Grundschulen beim Leichtathletik Kreisfinale des Schulmannschafts-Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“, das in der vergangenen Woche in Weisenbach im Murgtal  ausgetragen

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Berichte
Wer will bei uns sein FSJ machen?

Wir suchen jemanden der/die selbst Leichtathletik macht oder gemacht hat und Lust hat auf Training mit Kindern zwischen 10 und 13 Jahren. Gute Betreuung durch uns und Integration in unser Trainerteam ist garantiert.

Ab dem 15. August 2018 ist die Stelle neu zu besetzen. Dieser freiwillige Dienst dauert 12 Monate. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche. 70 % davon wird in einer Schule oder im Kindergarten absolviert. D.h. Unterstützung des Sportlehrers im Unterricht oder eine Sport AG. 30% sind Mitarbeit im Training und Unterstützung bei der Organisation. Bezahlt werden 300 Euro im Monat. Der Dienst wird als Wartesemester für das Studium anerkannt.

Wer sich dafür interessiert meldet sich bitte per Mail bei: michael.schlicksupp@web.de

Allgemeine Informationen zum FSJ im Sport findet ihr hier http://www.lsvbw.de/sportwelten/sportjugend/fsj-sport-und-schule/

 

Athlet des Monats

Nach dem Titel im Winter jetzt die Silbermedaille bei den Deutschen U18 meisterschaften: Leon Hofmann

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 86 Followern an

Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031