Größter Erfolg der Vereinsgeschichte bei Badischen Meisterschaften

Mit sage und schreibe 17 Medaillen kamen die Jugendlichen des SR Yburg von den Badischen U18 und U16 Meisterschaften am vergangenen Wochenende aus Mannheim zurück. So viele gab es noch nie in der Vergangenheit. Dazu kamen eine ganze Reihe hervorragender Platzierungen mit ausgezeichneten Leistungen.

Herausragender Athlet bei den U16 Meisterschaften war Niklas Huber. Er gewann allein drei Gold und eine Silbermedaille. Überragend war dabei sein Hochsprung mit 1,76 Metern. Für einen noch nicht ganz 14 jährigen eine Spitzenleistung. Wenn man bedenkt, dass es sein vierter Wettbewerb an diesem Tag war, kann man für die Saison sogar noch mehr erhoffen. Zuvor siegte er bereits mit der Spitzenweite von 17,90 Metern im Fünfsprung und mit 11,34 Metern im Kugelstoßen. Nur über 60 Meter Hürden musste er sich mit der Silbermedaille zufrieden geben. Die größte Überraschung vollbrachte Gloria Antonaci. Im 5er Sprung verbesserte sie ihre bisherige Bestweite um über 1 Meter (!) und gewann diese Disziplin mit hervorragenden 16,20 Metern vor der staunenden Konkurrenz. Ebenfalls mit Gold nach Hause fahren durfte Leon Hofmann. Er schleuderte gleich im ersten Wurf des Speerwerfens der M15 das Gerät auf die neue persönliche Bestweite von 44,93 Metern. Daran bissen sich die Konkurrenten vergebens die Zähne aus und so konnte Leon seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Zwei Mal haarscharf am Titel vorbei schrammte Rachel Fruchtmann. Trotz hervorragender 5,24 Meter im Weitsprung musste sie sich mit derselben Weite wie die Siegerin mit der Silbermedaille zufrieden geben, da diese den besseren zweiten Versuch vorweisen konnte. Ähnlich war es im Speerwerfen, wo sie bis zum 5. Versuch mit starken 35,28 Metern führte um dann am Ende den Titel um 39 cm zu verfehlen. Noch knapper an der Goldmedaille lief Lukas Girarde vorbei. Er zeigte ein mutiges 800 Meter Rennen, lief dem Feld teilweise um 10 Meter voraus und musste sich am Ende, um gerade mal 3/100 Sekunden geschlagen, mit dem zweiten Rang zufrieden geben. Vier hundertstel Sekunden fehlten Dana Lang zur Goldmedaille im 60 Meter Sprint der W14 Mädchen. Ein etwas zögerlicher Start kostete sie den so sehr ersehnten Sieg, der nach ihrer Zeit im Vorlauf durchaus realistisch war. Ähnlich ging es Helen Fischer. Seit langem von Muskelproblemen geplagt lief sie im Sprint der W15 Mädchen die zweitschnellste Vorlaufzeit und verfehlte im Finale um 2/100 Sekunden eine  Medaille. Bronze im Fünfsprung der M14 Jungs brachte Lars Lawo mit nach Hause, dazu kam ein guter vierter Platz im Speerwerfen mit 35,06 Metern.

Neben dieser Vielzahl an Medaillen, gab es weitere hervorragende Platzierungen. So kam Sophia Strecker im Fünfsprung der W14 Mädchen auf den fünften Platz und Annika Bode in derselben Disziplin bei den W15 Mädchen auf Rang sechs. Fünfte im Speerwerfen der W15 Mädchen wurde Chiara Roth mit neuer persönlicher Bestweite von 33,32 Metern. Siebter über 800 Meter M15 wurde Robin Frey, der am Ende seinem etwas zu hohen Anfangstempo Tribut zollen musste. Keinen optimalen Tag erwischte Maria Lindner, die etwas unter Wert im Weitsprung Siebte und über 60 Meter Hürden achte wurde. Trotzdem durfte sie am Ende des Tages eine Silbermedaille mit nach Hause nehmen. Zusammen mit Dana Lang, Rachel Fruchtmann und Helen Fischer lief sie eine tolles Rennen über 4×100 Meter und war am Ende ebenso glücklich wie alle im SR Yburg Team, das in der Halle des Olympiastützpunkts Mannheim einen hervorragenden Eindruck hinterlassen hat.

Das erfolgreiche U16 Team bei den Badischen U16 Hallenmeisterschaften

Das erfolgreiche U16 Team bei den Badischen U16 Hallenmeisterschaften

Advertisements
Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Berichte
Lauftrainer*in

Der SR Yburg will sein Laufangebot neu aufbauen. Dazu soll sowohl ein Angebot für Einsteiger, als auch für fortgeschrittene Läufer gehören. Dafür suchen wir eine/n Lauftrainer/in. Die Termine wären frei gestaltbar. Wenn möglich sollte mindestens ein Angebot am Vormittag und eines am Abend gemacht werden. Auch Nordic Walking Kurse sind möglich.

Wer sich dafür interessiert bitte per Mail melden bei: michael.schlicksupp@web.de

Athlet des Monats
Deutscher U18 Meister im Kugelstoßen: Nico Maier

Deutscher U18 Meister im Kugelstoßen: Nico Maier

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 74 Followern an

Februar 2016
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29  
%d Bloggern gefällt das: