SR Yburg mit allen Mannschaften für das Badenfinale qualifiziert

Das  sind gute Nachrichten mitten in den Ferien: Die Teams des SR Yburg haben sich in allen Altersklassen für die Badischen Mannschaftsmeisterschaften (DSMM) am 27. und  28. September in Karlsruhe qualifiziert. Zugelassen sind jeweils die besten acht Mannschaften in jeder Altersklasse. Dazu gab es in jeder Region Vorkämpfe. Die Ergebnisse wurden jetzt auf der Hompage des Badischen Leichtathletik Verbandes (BLV) veröffentlicht.

Danach gehen unsere Mannschaften durchaus  mit  Medaillenchancen ins Rennen. Am besten platziert ist das  U14  Team der Jungs, das, wie in den anderen Jugendklassen, in einer Startgemeinschaft mit dem Rastatter TV antritt.  Mit dem Vorkampfergebnis aus dem Juli liegen sie auf Platz zwei der Rangliste, hinter der eigentlich nicht zu schlagenden Startgemeinschaft aus Mannheimen. Ähnlich geht es den U14 Mädchen. Auch hier führt Mannheim die Liste an, danach finden sich fast  gleichauf  drei Teams, eines davon ist unseres. Stark platziert sind auch die beiden U16annschaften. Die Mädchen sind dritte, die  Jungs Vierte, aber  durchaus mit Chancen auf einen Podestplatz.

Siegchancen hat unsere U12 Mädchenmannschaft. Hier liegen drei Teams, nur durch wenige Punkte getrennt, an der Spitze. Da im Vorkampf nicht alles perfekt lief, können die Mädels hier durchaus noch zulegen. Das gilt auch für  die U12 Jungs, die als Sechste ins Rennen um den Titel des badischen Mannschaftsmeisters gehen.

Training auch in den Ferien bei jedem Wetter.

Training auch in den Ferien bei jedem Wetter.

 Sommer-Ferientraining

Teilnehmer an den Mannschaftsmeisterschaften: 

Montag   17.15 Uhr

Mittwoch 17.15 Uhr.

Nachwuchstraining für die Jahrgänge 2005 und 2004:

Mittwoch 17.30 Uhr

Advertisements
Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Berichte
Wer will bei uns sein FSJ machen?

Wir suchen jemanden der/die selbst Leichtathletik macht oder gemacht hat und Lust hat auf Training mit Kindern zwischen 10 und 13 Jahren. Gute Betreuung durch uns und Integration in unser Trainerteam ist garantiert.

Ab dem 15. August 2018 ist die Stelle neu zu besetzen. Dieser freiwillige Dienst dauert 12 Monate. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche. 70 % davon wird in einer Schule oder im Kindergarten absolviert. D.h. Unterstützung des Sportlehrers im Unterricht oder eine Sport AG. 30% sind Mitarbeit im Training und Unterstützung bei der Organisation. Bezahlt werden 300 Euro im Monat. Der Dienst wird als Wartesemester für das Studium anerkannt.

Wer sich dafür interessiert meldet sich bitte per Mail bei: michael.schlicksupp@web.de

Allgemeine Informationen zum FSJ im Sport findet ihr hier http://www.lsvbw.de/sportwelten/sportjugend/fsj-sport-und-schule/

 

Athlet des Monats

Nach dem Titel im Winter jetzt die Silbermedaille bei den Deutschen U18 meisterschaften: Leon Hofmann

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 85 Followern an

August 2014
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
%d Bloggern gefällt das: