Bodo Göder weiter in der Erfolgsspur

Eine Woche nach seiner Galavorstellung bei den deutschen Männermeisterschaften in Ulm,  wurde er am vergangenen Wochenende süddeutschen Juniorenmeister.

Auf dem Ulmer Münsterplatz, wo der Kugelstoßwettbewerb in einer eigens errichteten Arena ausgetragen worden war, hatte er es mit bärenstarker Konkurrenz zu tun gehabt. Allen voran Weltmeister David Storl aus Neubrandenburg. Danach wurde es eng  und hart gekämpft um die Plätz auf dem Podium. Bodo hatte eine Superserie hingelegt und wurde mit neuer persönlicher Bestleistung von 18,77 Metern hervorragender Fünfter. Trotzdem war er nicht ganz zufrieden, zu gern hätte er eine 19 vor dem Komma stehen gehabt.

Eine Woche später hat er in Augsburg, quasi im Vorbeigehen, den Titel des Süddeutschen Juniorenmeisters mitgenommen. Ohne ernsthafte Konkurrenz genügten ihm 18,30 Meter, um mit fast zwei Metern Vorsprung den Titel mitzunehmen. Knapp am Titel vorbei warf Sascha Graf, der ja noch der Jugendklasse angehört. Bis zum letzten Wurf führte er die Speerwurf-Konkurrenz an, wurde dann aber noch geschlagen. Seine Weite von 66,37 Metern kann sich durchaus sehen lassen. Sein nächster Wettkampf sind die Deutschen Jugendmeisterschaften!

Fünfter Platz und Bestleistung unter dem Ulmer Münster:  Bodo Göder

Fünfter Platz und Bestleistung unter dem Ulmer Münster: Bodo Göder

Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Berichte
Der zweite Corona Winter!

Wieder ein Winter mit Corona und noch heftiger als im vergangenen Jahr. Noch ist Training möglich. Nach dem Stand der aktuellen Corona Verordnung in BW vom 4. November können Kinder und Jugendliche, die drei Mal pro Woche in der Schule getestet sind am Training in der Halle teilnehmen. Für ältere Sportler gilt 2 G in der Halle und  3 G im Freien (nur PCR).  Unsere Trainer sind alle geimpft oder genesen.

Wir hoffen sehr, dass uns diese Möglichkeiten weiter erhalten bleiben.

Athlet des Jahres 2021
Jona Fruchtmann gewann bei den Deutschen U20 Meisterschaften die Bronzemedaille im Speerwurf und verbesserte seine Bestleistung mit dem 800gr. Speer auf 61,39 Meter. Außerdem trainiert er mit großem Erfolg und Spaß die Werfergruppe des SR Yburg!

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 anderen Followern an

%d Bloggern gefällt das: