SR Yburg Schüler gewinnen die Kreis-Schülerliga

Jetzt ist tatsächlich soweit. Zum ersten Mal gewinnt der SR Yburg die Kreis Schülerliga. Dabei handelt es sich die Punktewertung aus allen Kreismeisterschaften des Jahres 2011.  

Begonnen hatte es mit den Waldlaufmeisterschaften im Februar, dann die Langstreckenmeisterschaften im März und die Blockmehrkämpfe (Fünfkampf) der B-Schüler im Mai. Dazu kamen dann im Juli die Einzelmeisterschaften der D-,C-  und B-Schüler, sowie die Meisterschaften für die Langstrecken-Staffeln (3×800,3×1000 Meter). Überall haben unsere Jungs und Mädels mit hervorragenden Ergebnissen Punkt um Punkt gesammelt. Ob Platz eins oder acht, jede Platzierung hat das Konto weiter aufgefüllt. Alle, die an Wettkämpfen teilgenommen haben, haben zu diesem tollen Ergebnis beigetragen. Und für manchen ist das auch der Lohn dafür, sich auch einmal über 800, 1000 oder 2000 Meter gequält zu haben.

Bemerkenswert ist das Resultat vor allem auch, weil mit der Kreismeisterschaft im Mehrkampf, der Wettkampf ausgefallen ist, bei dem unsere Schüler eigentlich am stärksten sind. Erstaunlich ist der Erfolg auch deshalb, weil der SR Yburg in den beiden A-Schüler Jahrgängen (14/15 Jahre) gar nicht vertreten war. Die Aufbauarbeit hat beim Jahrgang 1998 angefangen und von diesem Jahrgang bis zu den jüngsten haben alle mitgeholfen ganz nach oben in der Tabelle zu kommen.

Die Jungs waren schon im vergangenen Jahr auf Platz zwei und haben jetzt mit 973 Punkten den Sprung nach vorn geschafft und den Sieger der vergangenen Jahre, den TV Bühl (890 Pkt.), deutlich distanziert. Dritter wurde die TS Ottersdorf  (706) vor dem SC Heel Baden-Baden (626). 

Die Mädchen schafften einen noch größeren Sprung. Sie waren im vergangenen Jahr Dritte und haben als Spitzenreiter dieses Jahres mit 900 Punkten einen noch  größeren Vorsprung auf den Abonnements-Meister der letzten Jahre. Der TV Bühl wurde hier zweiter mit 734 Punkten vor der LG Hard (Durmersheim/Bietigheim) 705 Pkt. und Ottersdorf (589). 

Das Schöne an diesen Siegen ist, dass es Mannschaftserfolge sind. Auch wenn die Leichtathletik in weiten Teilen eine Einzelsportart ist, sind es doch die gemeinsamen Erfolge  in den Staffeln oder Mannschaftswertungen im Mehrkampf oder im Waldlauf, die die meiste Freude machen. Auf alle Fälle können sich jetzt alle mit zusätzlicher Motivation und Vorfreude auf das nächste Jahr ins Wintertraining in der Halle stürzen, damit auch im kommenden Jahr wieder viele Punkte auf dem Konto des SR Yburg landen.

D-Schüler Mannschaft bei der Kreismeisterschaft Waldlaufi im Februar in Baden-Baden

   

C-Schüler Mannschaft beim Start

Die 2001er Jungs bei der Einzel-Kreismeisterschaft in Gaggenau

„Wettkampfvorbereitung´“ in Gaggenau

Die Langstreckenstaffeln der Mädchen bei der Kreismeisterschaft in Bühl im Juli

B-Schüler Mannschaft bei den Badischen Mehrkampfmeister-schaften in Weil am Rhein

D-und C-Schülerteam in Schutterwald

 

 

Artikel Badisches Tagblatt vom 19.10.2011

Zum Lesen Artikel anklicken!

Advertisements
Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Aktuell, Berichte
Lauftrainer*in

Der SR Yburg will sein Laufangebot neu aufbauen. Dazu soll sowohl ein Angebot für Einsteiger, als auch für fortgeschrittene Läufer gehören. Dafür suchen wir eine/n Lauftrainer/in. Die Termine wären frei gestaltbar. Wenn möglich sollte mindestens ein Angebot am Vormittag und eines am Abend gemacht werden. Auch Nordic Walking Kurse sind möglich.

Wer sich dafür interessiert bitte per Mail melden bei: michael.schlicksupp@web.de

Athlet des Monats
Deutscher U18 Meister im Kugelstoßen: Nico Maier

Deutscher U18 Meister im Kugelstoßen: Nico Maier

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 74 Followern an

Oktober 2011
M D M D F S S
« Sep   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
%d Bloggern gefällt das: